Der Fall Deniz Yücel

Hier kann abgestimmt werden

Wie weiter mit Deniz?

Umfrage endete am 3. Jul 2017 10:09

Deutschland soll sich für Deniz einsetzen.
1
11%
Deutschland soll sich nicht für Deniz einsetzen; es ist Sache der Türken unter sich zu klären.
5
56%
Erdogan soll Deniz behalten, um ihm Gelegenheit zu geben über sein Leben und Taten nachzudenken.
3
33%
 
Abstimmungen insgesamt : 9

Der Fall Deniz Yücel

Beitragvon Donald D. » 14. Apr 2017 10:09

Deniz Yücel ist ein Kind türkischer Gastarbeiter, wurde in Deutschland geboren und hat dadurch die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten, neben der türkischen Staatsbürgerschaft, die er nie aufgab.

Deutschland hat ihn in Berlin studieren lassen. Einen Wehrdienst hat er nicht geleistet. Als Politikwisschenschaftler hat er sich diesem Thema als freier Journalist gewidmet.

In seinen Beträgen ist über das Christentum hergezogen, hat die Päpste als eine Folge von „alten Säcken“ beschrieben.
Er hat sich über Joachim Gauck geäußert, dass dieser Gelegenheit findet "Ausländern die Meinung zu geigen, Verständnis für die Überfremdungsängste seiner Landsleute zu zeigen, die Juden in die Schranken zu weisen und klarzustellen, dass Nationalsozialisten auch nur Sozialisten sind."

Er ist über Thilo Sarrazin hergezogen, weil eine Kollegin von ihm Sarrazin „nur wünschen kann, der nächste Schlaganfall möge sein Werk gründlicher verrichten“.
Sarrazin erstritt eine Untersagung und Schmerzensgeld. Worauf Deniz Yücel sagte: Er wünsche „jedem ein möglichst langes Leben frei von Krankheit“, insbesondere „erfolgreichen Buchautoren“, damit diese „die Chance gewinnen, etwas dazuzulernen und von Irrtümern abzulassen“.

Das ist Deniz Yücel. Der Mann dessen Eltern in Deutschland willkommen geheißen waren, als Arbeiter. Der Mann dem Deutschland eine Zukunft bereitet hat, dass er Schulen besuchen konnte, in einer Demokratie aufwachsen konnte und in sozialer Sicherheit.
Deniz Yücel wollte Türke bleiben, Deutschland nicht dienen und über die Deutschen herziehen. Deutschland ließ ihn gewähren.

Deniz Yücel glaubte sich alles erlauben zu können, bis er sich mit der AKP anlegte. Dann hat ihn Erdogan einkassiert und jetzt sitzt er im Knast und darf über sein Leben nachdenken.
Denn: https://www.welt.de/politik/ausland/art ... d-aus.html
Free Deniz oder nicht? Hat es Deniz Yücel verdient, dass sich Deutschland für ihn einsetzt?
Zuletzt geändert von Donald D. am 20. Jun 2017 10:14, insgesamt 2-mal geändert.
Donald D.
Meesdor
Meesdor
 
Beiträge: 524
Bilder: 0
Registriert: 7. Nov 2016 14:59

Re: Der Fall Deniz Yücel

Beitragvon Silli » 16. Apr 2017 08:40

Bild Eine Axt kann nicht fällen was im Glauben lebt!
Benutzeravatar
Silli
Hausmeister
Hausmeister
 
Beiträge: 12593
Bilder: 2455
Registriert: 1. Dez 2003 17:10
Wohnort: Gera
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Der Fall Deniz Yücel

Beitragvon Sticky » 16. Apr 2017 11:41

Die Antwortmöglichkeiten 2 und 3 sind mir etwas zu "schwammig".
Ganz einfach JA oder NEIN hätte gereicht.
Die Türken sollen diesen Deutschland Hetzer- und Verachter behalten!
Von mir aus soll er dort wieder frei gelassen werden, oder er soll im türkischen Knast schmoren, bis zu seinem Lebensende. Das ist mir Sch... egal!
Er soll aber nie wieder deutschen Boden betreten dürfen.
Er hat dieses Recht (bezogen auf Sillis gepostetes Zitat) verwirkt.
Benutzeravatar
Sticky
Mudschekiebchen
Mudschekiebchen
 
Beiträge: 144
Registriert: 3. Dez 2016 16:37
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Der Fall Deniz Yücel

Beitragvon GustaveLeBon » 16. Apr 2017 21:59

Die Ossis schaffen sich als Erste ab. Während im Westen die Zahl der Minderjährigen in den vergangenen zehn Jahren um 10 Prozent gesunken ist, ging sie im Osten um 29 Prozent zurück. Die Sandys, Mandys und Jacquelines pfeifen auf das neue deutsche Mutterkreuz ("Elterngeld") und tragen nach Kräften dazu bei, dass den ostdeutschen Volkssportarten Jammern, Opfersein und Ausländerklatschen in absehbarer Zeit der Nachwuchs ausgehen wird.


http://m.taz.de/!5114887;m/

...von mir aus kann Erdogan den Typen lebenslang in Haft setzen!
Benutzeravatar
GustaveLeBon
Grußvoder
Grußvoder
 
Beiträge: 784
Bilder: 4
Registriert: 15. Mai 2016 23:01
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0



Ähnliche Themen


Zurück zu Umfragen

Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste