Kann Schulz Kanzler?

Nachrichten und neueste Informationen von überall

Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon Donald D. » 30. Jan 2017 23:25

Schulz beschert SPD riesigen Zugewinn in Umfrage
https://www.welt.de/politik/deutschland/article161673300/Schulz-beschert-SPD-riesigen-Zugewinn-in-Umfrage.html
Kann die SPD den Vorsprung halten bis September?
Ist der EU-Mann Schulz der richtige um Deutschland zu führen?
Donald D.
Fettgusche
Fettgusche
 
Beiträge: 402
Bilder: 0
Registriert: 7. Nov 2016 14:59

Re: Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon opa max » 31. Jan 2017 12:44

Und, Donald D., was meinst du selber zu der von dir gestellten Frage?
opa max
Grußvoder
Grußvoder
 
Beiträge: 750
Registriert: 23. Jan 2015 14:48
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon Karsten » 31. Jan 2017 12:47

Meine Meinung: Schlimmer geht immer. Was der Schulz in Brüssel losgelassen hat muss man sich mal anschauen.
Die Unwissenheit liegt in der Natur der Existenz. Die Dummheit jedoch ist eine typisch menschliche Eigenschaft.
Benutzeravatar
Karsten
Urvieh
Urvieh
 
Beiträge: 4921
Bilder: 44
Registriert: 13. Jul 2011 08:05
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon Donald D. » 31. Jan 2017 15:40

Er würde es schon können. Allerdings, was hat Deutschland davon?

Ansonsten ist klar, dass damit Deutschland komplett in die EU-Rolle fällt. Oder vielleicht eher die EU-Falle. Denn Schulz lebt für die EU und sonst für nichts.
Das ganze ist aber schwierig für die Wählerschaft, weil die SPD führen will, dazu bräuchte es eine Mehrheit. Die kommt aber selbst mit Linke und Grüne nicht zusammen. So bleibt nur wieder die große Koalition. Also erst Wahlkampf gegen CDU und dann wieder mit Merkel zusammen gehen. Das ist einfach scheinheilig.
Natürlich würde sich auch dei FDP anbiedern für Rot-Rot-Grün-Gelb. Die machen alles für einen Ministerposten. Oder für ne Mövenpick-Spende.
Donald D.
Fettgusche
Fettgusche
 
Beiträge: 402
Bilder: 0
Registriert: 7. Nov 2016 14:59
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon Silli » 31. Jan 2017 17:06

Martin Schulz, Vorkämpfer gegen FakeNews im Internet, verbreitet FakeNews bei Anne Will
viewtopic.php?f=3&t=22185
Bild Eine Axt kann nicht fällen was im Glauben lebt!
Benutzeravatar
Silli
Hausmeister
Hausmeister
 
Beiträge: 12485
Bilder: 2455
Registriert: 1. Dez 2003 17:10
Wohnort: Gera
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon Silli » 31. Jan 2017 17:35

Nicolaus Fest zum Kanzlerkandidaten Martin Schulz

http://www.youtube.com/watch?v=Lw1DXR4bkK8
Bild Eine Axt kann nicht fällen was im Glauben lebt!
Benutzeravatar
Silli
Hausmeister
Hausmeister
 
Beiträge: 12485
Bilder: 2455
Registriert: 1. Dez 2003 17:10
Wohnort: Gera
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon Donald D. » 2. Feb 2017 18:22

Schulz schlägt Merkel bei Kanzlerfrage haushoch
Bild

Das sieht nach der nächsten roten Periode aus. Dann gibt es 4 Jahre RRGG.
Dann hat es Deutschland so verdient.
Donald D.
Fettgusche
Fettgusche
 
Beiträge: 402
Bilder: 0
Registriert: 7. Nov 2016 14:59
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon Silli » 12. Mär 2017 20:10

Bild Eine Axt kann nicht fällen was im Glauben lebt!
Benutzeravatar
Silli
Hausmeister
Hausmeister
 
Beiträge: 12485
Bilder: 2455
Registriert: 1. Dez 2003 17:10
Wohnort: Gera
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon GustaveLeBon » 12. Mär 2017 23:34

Also ich bleibe mal bei meiner Aussage. Für mich passiert gerade das Gleiche wie zu Zeiten der Weimarer Republik, nur dieses mal sind die Linken am Ruder. Wo das endet weiss man ja inzwischen.
Benutzeravatar
GustaveLeBon
Meesdor
Meesdor
 
Beiträge: 670
Bilder: 4
Registriert: 15. Mai 2016 23:01
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon Karsten » 13. Mär 2017 06:10

Das kann man drehen und wenden wie man will. Um Volker Pispers zu zitieren: "Die wollen uns die Scheiße lediglich in verschiedenen Geschmacksrichtungen verkaufen." Unter Schulz wird es mit den "Asylanten" auch nicht besser. Ich erwarte eher eine Verschlechterung und einen Anstieg der Zuzugs-Zahlen.
Die Unwissenheit liegt in der Natur der Existenz. Die Dummheit jedoch ist eine typisch menschliche Eigenschaft.
Benutzeravatar
Karsten
Urvieh
Urvieh
 
Beiträge: 4921
Bilder: 44
Registriert: 13. Jul 2011 08:05
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon Donald D. » 13. Mär 2017 10:20

Na logisch gibt das einen Zuzug. Die Linken wollen doch alle aus dem Mittelmeer rausholen und nach Deutschland holen. Die anderen europäischen Staaten werden Deutschland dafür danken, das ist auch klar.
Donald D.
Fettgusche
Fettgusche
 
Beiträge: 402
Bilder: 0
Registriert: 7. Nov 2016 14:59
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon Sticky » 13. Mär 2017 10:42

"Kann Schulz Kanzler?"

Also wer so einen Mist von sich gibt, dürfte sich eigentlich für den Posten schon mal disqualifiziert haben.
https://twitter.com/MartinSchulz/status ... 2829075458
Boe-ey! Luise hat sich natürlich zu ihrem 10. Geburtstag das SPD Parteibuch gewünscht...
Oder wurde sie doch SPD zwangsverheiratet? ;-D
Benutzeravatar
Sticky
Fetzer
Fetzer
 
Beiträge: 87
Registriert: 3. Dez 2016 16:37
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon GustaveLeBon » 13. Mär 2017 11:46

Karsten hat geschrieben:Das kann man drehen und wenden wie man will. Um Volker Pispers zu zitieren: "Die wollen uns die Scheiße lediglich in verschiedenen Geschmacksrichtungen verkaufen." Unter Schulz wird es mit den "Asylanten" auch nicht besser. Ich erwarte eher eine Verschlechterung und einen Anstieg der Zuzugs-Zahlen.


Es hat sich ja herausgestellt, dass Mutti mit den Holländern zusammen einen Deal vereinbart hat, indem 250.000 Migranten jedes Jahr hereingeholt werden.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article162778752/Merkel-machte-Tuerkei-konkrete-Zusage-bei-Fluechtlingszahl.html

...wie dämlich sind die eigentlich, merken die nicht, dass das alles in einem Bürgerkrieg enden wird?
Benutzeravatar
GustaveLeBon
Meesdor
Meesdor
 
Beiträge: 670
Bilder: 4
Registriert: 15. Mai 2016 23:01
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Kann Schulz Kanzler?

Beitragvon Donald D. » 13. Mär 2017 16:05

250.000 pro Jahr nach Deutschland sind auch 1 Mio in 4 Jahren. Das ist das Ende der europäischen Zivilisation.
Die Araber populieren pro Eltern mit ca. 4 Kindern. D. h. bei 250.000 Arabern/Jahr und unterstellter Mann-Frau-Kombination, sind das 125.000 Paare. Und das ist wage, da es auch 250.000 Männer sein können, die ihre Frauen nachholen.
Aber zurück. Bei 125.000 Paaren sind das 500.000 Kinder. Die wiederrum ergeben 250.000 Paare mit weiteren 1.000.000 Kindern. Und das in einer Populationsphase der Gleschlechtsreife alle 15 Jahre. Das nimmt dynamisch zu.

Dass das realistisch ist, belegen die Populationzahlen des Staats Syrien, die im letzten Jahrzehnt geradezu explodierte.

Solche Menschenmassen bringen das ökologische Gleichgewicht der Erde durcheinander. Diese Menschenmassen wollen ja nicht nur essen und pupsen, was den Treibhauseffekt antreibt, die wollen auch alle konsumieren und Energie verschwenden. Irgendwann kollabiert das weltweite Energiesystem.

Das führt unweigerlich zu einem globalen Bürgerkrieg um die Resourcen. Danach steht die Menscheit wieder da wie im Mittelalter. Dargestellt im Film Postman. http://www.artechock.de/film/text/kritik/p/postma.htm
____
Donald D.
Fettgusche
Fettgusche
 
Beiträge: 402
Bilder: 0
Registriert: 7. Nov 2016 14:59
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Jetzt ist es raus!

Beitragvon Donald D. » 13. Mär 2017 17:27

Jetzt ist es raus!
SPD will Syrern erlauben, ihre 150.000 Familienangehörigen sofort nachzuholen!
https://www.welt.de/politik/deutschland ... holen.html

Und das wollen die noch mit CDU machen in der großen Koalition.
Wenn die erst mit den Grünen und Linken regieren, sind das schnell mal 1.500.000 neue Araber in Deutschland und das pro Jahr!

Was ist denn hier los? Hat das noch was mit Asyl zu tun? Oder soll das ein Millioneneinwanderungsprogramm sein. Nur dann hätte darüber mal der Bundestag abstimmen müssen!

Und 90% von den Einwanderungsscheinasylanten wollen bleiben!
https://www.welt.de/wirtschaft/article1 ... eiben.html
Die scheißen auf Syrien, Deutschland ist geil.
Donald D.
Fettgusche
Fettgusche
 
Beiträge: 402
Bilder: 0
Registriert: 7. Nov 2016 14:59
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Nächste


Ähnliche Themen


Zurück zu Neues aus aller Welt

Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste