Kontrolleur fordert Unterstützung an

Neuigkeiten aus verschiedenen Zeitungen o.ä.

Kontrolleur fordert Unterstützung an

Beitragvon Fettgusche.net » 19. Apr 2017 11:05

Kontrolleur fordert Unterstützung an

GeraGestern Vormittag wurde die Polizei von einem Kontrolleur um Unterstützung gebeten. Eine Frau war ohne Fahrkarte Straßenbahn gefahren und ­dabei erwischt worden. Während der Kontrolle bekam ...



Quelle: 19.04.2017 gera.otz.de
Benutzeravatar
Fettgusche.net
System
System
 
Beiträge: 7233
Bilder: 30
Registriert: 1. Apr 2004 20:26

Re: Kontrolleur fordert Unterstützung an

Beitragvon opa max » 19. Apr 2017 17:32

Da hat aber der brave Kontrolleur lange suchen müssen, bis er eine deutsche Frau in der Straßenbahn gefunden hat. Inzwischen sitzen da teilweise 50% und mehr traumatisierte Neubürger drin. Und noch nie habe ich gesehen, daß einer von denen einen Fahrschein löst. Die fahren wahrscheinlich nur dann mit, wenn der Kontrolleur Mittagspause oder Feierabend macht.
opa max
Grußvoder
Grußvoder
 
Beiträge: 770
Registriert: 23. Jan 2015 14:48
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Kontrolleur fordert Unterstützung an

Beitragvon GustaveLeBon » 20. Apr 2017 11:05

Im Flüchtlingslager gab es offensichtlich auch Schauspielunterricht, nachdem der Kontrolleur die Fahrkarte sehen wollte, haben sich ganz plötzlich gesundheitliche Probleme eingestellt? Wer glaubt denn den Scheiß.
Benutzeravatar
GustaveLeBon
Meesdor
Meesdor
 
Beiträge: 746
Bilder: 4
Registriert: 15. Mai 2016 23:01
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0



Ähnliche Themen


Zurück zu Presseschau Gera

Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast