LPI-G: Mit schweren Verbrennungen in ein Krankenhaus

Neuigkeiten aus verschiedenen Zeitungen o.ä.

LPI-G: Mit schweren Verbrennungen in ein Krankenhaus

Beitragvon Fettgusche.net » 13. Nov 2017 09:05

LPI-G: Mit schweren Verbrennungen in ein Krankenhaus

Gera (ots) - Am Sonntag, 12.11.2017, gegen 17:50 Uhr übergoss sich ein 39-jähriger Mann (syrisch) in der Reichsstraße nach einem Familienstreit mit Benzin und entzündete dies. Durch hinzueilende Passanten konnte das Feuer mit Decken gelöscht werden. ...



Quelle: 13.11.2017 https:
Benutzeravatar
Fettgusche.net
System
System
 
Beiträge: 7845
Bilder: 30
Registriert: 1. Apr 2004 20:26


Ähnliche Themen


Zurück zu Presseschau Gera

Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bing [Bot] und 5 Gäste