Bebauungspläne zur Neuen Mitte in Gera sind beschlossen

Neuigkeiten aus verschiedenen Zeitungen o.ä.

Bebauungspläne zur Neuen Mitte in Gera sind beschlossen

Beitragvon Fettgusche.net » 14. Nov 2017 08:05

Bebauungspläne zur Neuen Mitte in Gera sind beschlossen

Die Grenzen für die Bauflächen neben Kongresszentrum und Bibliothek sind festgelegt. Die Varianten der Bebauung noch nicht.

Quelle: 14.11.2017 gera.otz.de
Benutzeravatar
Fettgusche.net
System
System
 
Beiträge: 7845
Bilder: 30
Registriert: 1. Apr 2004 20:26

Re: Bebauungspläne zur Neuen Mitte in Gera sind beschlossen

Beitragvon Aschemännl » 14. Nov 2017 18:47

Wenn dort wieder Läden hingebaut werden,
dann ist das der Tod für die Einzelhändler auf der Sorge, der Humboldtstraße und der Großen Kirchstraße.

:roll:
Benutzeravatar
Aschemännl
Urvieh
Urvieh
 
Beiträge: 2286
Registriert: 1. Jan 2013 02:17
Wohnort: zu Hause
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Bebauungspläne zur Neuen Mitte in Gera sind beschlossen

Beitragvon Donald D. » 17. Nov 2017 16:34

Das sind die Pläne für Geras neue Mitte.

5634
Donald D.
Meesdor
Meesdor
 
Beiträge: 563
Bilder: 1
Registriert: 7. Nov 2016 14:59
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Bebauungspläne zur Neuen Mitte in Gera sind beschlossen

Beitragvon Aschemännl » 17. Nov 2017 19:10

Damals waren die Innenstadtläden noch gut besucht
und es gab Grünanlagen mit Springbrunnen.
Da waren die Linken am Drücker.

:wink:
Benutzeravatar
Aschemännl
Urvieh
Urvieh
 
Beiträge: 2286
Registriert: 1. Jan 2013 02:17
Wohnort: zu Hause
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Bebauungspläne zur Neuen Mitte in Gera sind beschlossen

Beitragvon Donald D. » 18. Nov 2017 17:19

Aschemännl hat geschrieben:Damals waren die Innenstadtläden noch gut besucht
und es gab Grünanlagen mit Springbrunnen.
Da waren die Linken am Drücker.

:wink:


Du sagst es.

Heute sind die Innenstädte gut besucht
und es gibt Schlägereien mit Springmesser.
Es sind die Linken am Drücker.
Donald D.
Meesdor
Meesdor
 
Beiträge: 563
Bilder: 1
Registriert: 7. Nov 2016 14:59
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Bebauungspläne zur Neuen Mitte in Gera sind beschlossen

Beitragvon Aschemännl » 18. Nov 2017 21:28

Huch, ich wußte gar nicht, dass im Bundestag eine linke Regierung sitzt.
Benutzeravatar
Aschemännl
Urvieh
Urvieh
 
Beiträge: 2286
Registriert: 1. Jan 2013 02:17
Wohnort: zu Hause
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Bebauungspläne zur Neuen Mitte in Gera sind beschlossen

Beitragvon Donald D. » Gestern 11:34

Nun, da das Foto klar aus DDR-Zeiten ist, und damals waren im Land die Kommunisten üaller Orts dran. Auch im Bezirk Gera und in der Stadt Gera. Oder wie du halt sagst die Linken.
Das geht schon i. O., es ist ja die Nachfolgepartei. Damals SED, dann PDS und dann Die Linke oder kurz die Linken genannt. Alles Kommunisten, durch die ganze Bank.
Und die regieren ja auch seit den ersten freien Wahlen im Stadtrat der Stadt Gera, wie eh und jeh.
Siehst ja selber, was aus der Stadt geworden ist.
Donald D.
Meesdor
Meesdor
 
Beiträge: 563
Bilder: 1
Registriert: 7. Nov 2016 14:59
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Bebauungspläne zur Neuen Mitte in Gera sind beschlossen

Beitragvon Sticky » Gestern 19:26

Aschemännl hat geschrieben:Huch, ich wußte gar nicht, dass im Bundestag eine linke Regierung sitzt.

Welche Partei regiert gleich noch mal in Thüringen?
Und welcher Partei gehört der "Landesvater" Bodo Ramelow an?
:wink:
Benutzeravatar
Sticky
Quaddergagge
Quaddergagge
 
Beiträge: 156
Registriert: 3. Dez 2016 16:37
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Bebauungspläne zur Neuen Mitte in Gera sind beschlossen

Beitragvon Aschemännl » Gestern 19:45

Und welcher Partei gehört die Oberbürgermeisterin der Stadt Gera an
bzw. in welcher Partei war sie vor Amtsantritt?

:wink:
Benutzeravatar
Aschemännl
Urvieh
Urvieh
 
Beiträge: 2286
Registriert: 1. Jan 2013 02:17
Wohnort: zu Hause
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Bebauungspläne zur Neuen Mitte in Gera sind beschlossen

Beitragvon Donald D. » Heute 10:43

Die Stadt"regierung" ist der Stadtrat. Ein OB hat die Beschlüsse des Stadtrates umzusetzen, nicht mehr nicht weniger. Und daher ist die Stadregierung mehrheitlich links, also kommunistisch, durchsetzt mit ehemaligen SEDlern.
Siehst ja selber, was aus der Stadt seit 1990 geworden ist und was seit Herbst 2015 geworden ist.
Und da kannste wissen was erst kommen wird, wenn nächstes Jahr Genossin Margot Jung OB wird. :wand:
Donald D.
Meesdor
Meesdor
 
Beiträge: 563
Bilder: 1
Registriert: 7. Nov 2016 14:59
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0



Ähnliche Themen


Zurück zu Presseschau Gera

Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 5 Gäste