LPI-G: Kontrolleur geschlagen

Neuigkeiten aus verschiedenen Zeitungen o.ä.

LPI-G: Kontrolleur geschlagen

Beitragvon Fettgusche.net » 4. Dez 2017 17:05

LPI-G: Kontrolleur geschlagen

Gera (ots) - Am Samstag (02.12.2017), gegen 22:30 Uhr kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen 2 Kontrolleuren und zwei Fahrgästen, in deren Folge ein 42-jähriger Kontrolleur ins Krankenhaus gebracht werden musste. Bei der Kontrolle der ...



Quelle: 04.12.2017 https:
Benutzeravatar
Fettgusche.net
System
System
 
Beiträge: 7940
Bilder: 30
Registriert: 1. Apr 2004 20:26

Re: LPI-G: Kontrolleur geschlagen

Beitragvon Donald D. » 5. Dez 2017 10:28

Nicht schon wieder.
Sie kommen in unser Land, um den Frieden zu finden. Sie erhalten nicht nur diesen, sondern, Essen, Kleidung, Geld, Wohnung und Teilhabe. Sogar eine Perpektive, selbst wenn der Grund hier zu sein, nur vorgetäuscht war, selbst wenn die Identität nur vorgetäuscht war. Sie geben an, sich hier integrieren zu wollen, beschwören es, dieses Land als das ihre zu achten und zu respektieren.

Und was soll das dann schon wieder?
Und wieder haben sie keinen Fahrschein dabei, obwohl es eine Übergangszeit für kostenlose Fahrten von über einem Jahr gab, um sich anzupassen und zu erlernen, wie ein Billet gekauft und entwertet wird. Und anstatt sich so zu verhalten, wie es bei uns üblich ist, wird der Friede gebrochen und die Gewalt angewendet.
Beileid für den Kontrolleur. Ein Berufsbild was bald keiner mehr ergreifen wird, weil es lebensgefährlich geworden ist. Früher wurden dafür sogar mitunter rüstige Rentner eingesetzt. Davon sind wir schon weit entfernt.
Deutschland wird sich verändern, sagte die alte Frau, die bald gehen wird.
Heute müssen Kontrolleure eine Nahkampfausbildung haben, demnächst werden sie bewaffnet sein müssen und nur noch als Trupp eingesetzt werden.

Das gibts doch alles gar nicht, was hier abgeht.
Donald D.
Meesdor
Meesdor
 
Beiträge: 595
Bilder: 1
Registriert: 7. Nov 2016 14:59
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0



Ähnliche Themen


Zurück zu Presseschau Gera

Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste