Seite 1 von 2

Nach dem Gewitter/Unwetter am 05. und 06.07.2012

BeitragVerfasst: 5. Jul 2012 18:12
von Silli
Fotos Berliner Straße (von Fettgusche_net@Twitter):
Bild Bild

Video Altenburger Straße (Facebook):
https://www.facebook.com/photo.php?v=3426492823271

Fotos Untermhaus Stadion, Hofwiesenpark, Biermannplatz (Untermhaus.de):
http://www.untermhaus.de/board3/viewtop ... f=7&t=5981

Re: Nach dem Gewitter am 05.07.2012

BeitragVerfasst: 5. Jul 2012 18:21
von Diesel1984
hmm. und wir sind erst morgen da:-( da is der ganze Spuck schon vorbei:-( Ich will sowas auch mal wieder sehen.

Silli gerade von der Arbeit heim wa:-) als es anfing

Re: Nach dem Gewitter am 05.07.2012

BeitragVerfasst: 5. Jul 2012 18:23
von Silli
Na du erst noch. :D
Ich bin heim gelaufen, weil keine Bahn fuhr. Daheim angekommen war ich komplett durch. Aber inzwischen wieder trocken gelegt. ;)
Jetzt geh ich mit Geri nochmal eine Runde, ist gerade ruhig draußen. :dog:

Re: Nach dem Gewitter am 05.07.2012

BeitragVerfasst: 5. Jul 2012 18:30
von Schieber
Jahrelang hat das Unwetter selbst um Gera einen Bogen gemacht, heute mußte es unbedingt vorbeischauen und der Schaden in der Stadt ist groß.

Es war schon ein bischen heftig was heute herunterging, selbst die Arkaden und der Marktkauf waren wassergeschädigt. Von den Unterführungen ganz zu schweigen.

Bei mir hat sich eine Dachluke verselbständigt, die habe ich bis jetzt noch nicht wieder gefunden. Naja, der Dachdecker wird es schon richten.

Re: Nach dem Gewitter am 05.07.2012

BeitragVerfasst: 5. Jul 2012 20:37
von peter

Re: Nach dem Gewitter am 05.07.2012

BeitragVerfasst: 5. Jul 2012 20:46
von Diesel1984
peter hat geschrieben:Unwetter über Gera
http://www.dtoday.de/gera/lokal-nachric ... 70832.html



hehe, am 6.7:-)

Re: Nach dem Gewitter am 05.07.2012

BeitragVerfasst: 5. Jul 2012 20:49
von peter
Diesel1984 hat geschrieben:
peter hat geschrieben:Unwetter über Gera

hehe, am 6.7:-)

Darf ich dann das? :-)
http://www.meinanzeiger.de/gera/natur/l ... 18503.html

AW: Nach dem Gewitter am 05.07.2012

BeitragVerfasst: 5. Jul 2012 22:39
von Silli
[youtube]txFPvVqcayQ[/youtube]

AW: Nach dem Gewitter am 05.07.2012

BeitragVerfasst: 5. Jul 2012 22:49
von Silli
[youtube]DPgz04Uue7s[/youtube]

AW: Nach dem Gewitter am 05.07.2012

BeitragVerfasst: 5. Jul 2012 23:17
von Silli
Großalarm in Gera nach Gewittersturm | OTZ - http://www.otz.de/startseite/detail/-/s ... 1577165783

Re: Nach dem Gewitter am 05.07.2012

BeitragVerfasst: 6. Jul 2012 10:46
von Herr_Plumps
Na endlich: Gera bekommt sein eigenes Freibad!!! :g_klatschen: :laola:

Re: Nach dem Gewitter am 05.07.2012

BeitragVerfasst: 6. Jul 2012 12:45
von Dreja
Ich ergänze mal mit Bildern vom Zschochern. :D

4641

4642

Re: Nach dem Gewitter am 05.07.2012

BeitragVerfasst: 6. Jul 2012 19:16
von Silli
Einen Tag später, am 06.07.2012, gab es wieder ein heftiges Gewitter.

Ein paar Fotos.

Gebrüder-Häußler-Straße/Ernst-Toller-Straße (von Fettgusche_net@Twitter):
Bild

Fuchsklamm/Weinbergstraße, Untermhaus:
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=181658098632104
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=407426245975772

Franz-Stephan-Straße, Lusan
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=358235797579505

Spielwiese, Debschwitz:
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=324757667612176

Unwetter in Gera (storm-chasing.de)
http://storm-chasing.de/galerie/categor ... cat_id=673

Und Videos.

Fuchsklamm/Weinbergstraße, Untermhaus:
https://www.facebook.com/photo.php?v=409825049053612

Altenburger Straße, Ostviertel
https://www.facebook.com/photo.php?v=3430311478735


[youtube]Lkt3GP7RMuU[/youtube]

Re: Nach dem Gewitter am 05.07.2012

BeitragVerfasst: 6. Jul 2012 19:23
von Silli
Zweites schweres Unwetter in Gera

Erst kam der Wind, dann das Wasser. Innerhalb von zwei Tagen wurde Gera von einem schweren Unwetter heimgesucht.

Binnen weniger Minuten verwandelte sich Freitagnachmittag die Ernseer Straße in Scheubengrobsdorf in einen Wasserstrom. Von einem Jahrhundertregen spricht gar Jürgen Kroll Abteilungsleiter Betrieb beim Zweckverbands-Dienstleister Otwa GmbH. Während die Wetterstation in Gera-Leumnitz lediglich 28 Liter pro Quadratmeter im Gewitterschauer gesten und 11,8 Liter je Qadratmeter zu verzeichnen hatte, waren die Wassermengen, die auf den Süden und die Innenstadt von Gera herunterbrachen, deutlich größer.

(..)

Das 60 Tonnen schwere Schutzdach der Villa Voß wurde vom Sturm vier Meter weit nach innen gedrückt. Darunter befindet sich eine der wertvollsten Villen der Stadt.

(..)

http://gera.otz.de/web/gera/startseite/ ... 1094335864

Die OTZ spricht von Jahrhundertregen in Gera
Fotos: http://www.otz.de/startseite/detail/-/s ... -696116803

Re: Nach dem Gewitter/Unwetter am 05. und 06.07.2012

BeitragVerfasst: 6. Jul 2012 19:50
von Silli
Noch ein Video vom 05.07.2012
[youtube]pxD24vlkDuk[/youtube]