Von Al-Kaida zum Kalifat - der blutige Aufstieg des IS

Neuigkeiten aus der Heimat

Von Al-Kaida zum Kalifat - der blutige Aufstieg des IS

Beitragvon Fettgusche.net » 2. Okt 2017 18:35

Von Al-Kaida zum Kalifat - der blutige Aufstieg des Islamischen Staates

Ein Vortrag über den „Islamischen Staat“ findet am Donnerstag, 5. Oktober, 18 Uhr bis 19.30 Uhr, in der Geraer Volkshochschule „Aenne Biermann“, Talstraße 3, statt. Wie entstand eine derartig mächtige Terrorgruppe innerhalb einer so kurzen Zeit? Wie finanziert sie sich und welche Kräfte unterstützen die Organisation? Wie hat sich das Bild des internationalen Terrorismus verändert? Der Vortrag von Jugendoffizier Rico Müller, Referent für Sicherheitspolitik, und die anschließende Diskussion sollen einen Einblick in das Innenleben und die Strategie der Terrorgruppe „Islamischer Staat" geben. Der Eintritt ist frei. Vorherige Anmeldung unter 0365 / 55 25 93 0 oder per E-Mail an service@volkshochschule-gera.de wird gebeten. Unter www.volkshochschule-gera.de ist die Anmeldung auch online möglich.
Benutzeravatar
Fettgusche.net
System
System
 
Beiträge: 7767
Bilder: 30
Registriert: 1. Apr 2004 20:26


Ähnliche Themen


Zurück zu Neues aus Gera

Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste